Über die Rechtsanwaltskanzlei Pollok & Wiesemann

Wir wünschen es niemanden, aber falls Sie rechtlichen Beistand in bestimmten Angelegenheiten benötigen, beraten wir Sie gerne. Umfassenden Rechtsbeistand geben wir im Mietrecht, Privat- und Insolvenzrecht, Familien-, Straf- und Verkehrsrecht.

Wir arbeiten mit einem Netzwerk von Kollegen verschiedener Rechtsfelder zusammen und können Ihnen auch in Fällen, wo wir nicht unsere Kernkompetenzen haben, zuverlässige Kollegen nennen. Zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Seit 1959 sind wir in Northeim für Sie da

Hubert F. Pollok (gestorben 2007) wurde 1929 in Gleiwitz, Oberschlesien (heutiges Polen) geboren. Nach der Flucht 1945 fand er seine neue Heimat in Südniedersachsen. Hubert F. Pollok studierte an der Georg-August-Universität in Göttingen und an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg Rechtswissenschaften, Psychologie und Theologie.

Nach seiner Rechtswissenschaftlichen Ausbildung ließ er sich 1959 als Rechtsanwalt in Northeim nieder. 1962 übernahm er die Kanzlei von Rechtsanwalt Götze. Im Jahr 1971 wurde Hubert F. Pollok zum Notar ernannt. Hubert F. Pollok führte die Kanzlei zunächst lange Jahre alleine, bis im Jahre 1980 Rechtsanwalt Olaf Wiesemann beitrat.

Seitdem steht der Name Pollok & Wiesemann für kompetente und vertrauensvolle Rechtsberatung.

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit uns

Rechtsanwalt & Notar Olaf Wiesemann

Olaf Wiesemann

Haupttätigkeitsgebiete

  • Allgemeines Strafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht (einschließlich Steuerstrafrecht)
  • Allgemeines Zivilrecht

Vita & Werdegang

Geboren in Erfurt/Thüringen

1971 Abitur, Schiller-Gymnasium Hameln

1971 – 1977 Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bielefeld und Göttingen

1977 1. Staatsexamen, Universität Göttingen

1979 2. Staatsexamen

1980 Zulassung als Rechtsanwalt

Februar 1980 Eintritt in die Kanzlei Hubert F. Pollok

1992 Bestellung zum Notar

2000 Qualifikation zum Fachanwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt Olaf Wiesemann ist der Strafrechtler der Kanzlei. Er berät und vertritt Mandanten in allgemeinen Strafsachen sowie in Steuerstrafsachen – oft in Zusammenarbeit mit einem Steuerberater. Außerdem bearbeitet Olaf Wiesemann ein großes zivilrechtliches Dezernat und ist als Notar für sämtliche notarielle Angelegenheiten zuständig. Rechtsanwalt Olaf Wiesemann ist im Vorstand des Göttinger Anwaltsvereins und Mitbegründer des Strafverteidiger-Notrufs Göttingen. Außerdem berät er seit vielen Jahren ehrenamtlich den Mieterbund Northeim.
In seiner Freizeit fährt Olaf Wiesemann leidenschaftlich gern Rennrad.

Rechtsanwalt Thomas Pollok

Thomas Pollok

Interessenschwerpunkte

  • Erbrecht
  • Verkehrsunfallrecht
  • Verbraucherinsolvenzrecht


Mitgliedschaften

  • Göttinger Anwaltsverein
  • Mitglied des geschäftsführenden Präsidiums (Justitiar) 
  • DRK-Kreisverband Göttingen-Northeim e.V.

Vita & Werdegang

Thomas Pollok, Jahrgang 1963, geboren und aufgewachsen in Northeim, ist seit Januar 1999 als Rechtsanwalt beim Amtsgericht Northeim zugelassen.

Nach seinem Abitur studierte er an der Georg-August-Universität in Göttingen Rechtswissenschaften. Sein Rechtsreferendariat absolvierte er in Darmstadt, Kassel und Northeim. Die Verwaltungsstation verbrachte er an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer.

Nach der zweiten juristischen Staatsprüfung trat er im Jahr 1998 in die Kanzlei seines Vaters Hubert F. Pollok ein.

Schnell kristallisierte sich der Interessensschwerpunkt Familienrecht heraus, sodass Herr Rechtsanwalt Pollok im Jahr 2006 nach erfolgreich abgeschlossenem Lehrgang die Qualifikation zum Fachanwalt für Familienrecht erlangte.

Im Oktober 2010 hat Herr Rechtsanwalt Pollok auch den Fachanwaltslehrgang Verkehrsrecht erfolgreich absolviert. Seit dem 06.07.2011 ist er auch Fachanwalt für Verkehrsrecht.

In seiner Freizeit fährt Thomas Pollok mit seiner Ehefrau Karen Motorradgespann.

Seit Dezember 2013 ist Rechtsanwalt Pollok für die Partei Bündnis90/Die GRÜNEN Mitglied im Rat der Stadt Northeim.